Alle Frauen wollen schöne, starke, glänzende und gesunde Haare haben, sie sind doch ein Markenzeichen der Weiblichkeit. Haarmasken, Haarspülungen und Shampoos sind aber leider nicht ausreichend.

haar.jpgWas können Sie also tun, um sich über eine bezaubernde Frisur zu freuen?
Es gibt eine Lösung!
Pflegen Sie die Haare im Innen!
Vergessen Sie nicht, Vitamine einzunehmen, gesund zu leben und sich zu bewegen!

Haben Sie schwache und ausfallende Haare? Gehen Sie zum Arzt und lassen Sie sich untersuchen. Vielleicht ist eine schlechte Haarkondition mit einer Krankheit oder Infektion verbunden? Was können Sie selbst machen, um die Kondition der Haarsträhnen zu verbessern? Führen Sie in Ihre Diät eine solche Nahrung ein, reich an Vitaminen A, C, E, H, D und B ist. Eine gute Wahl sind zudem Produkte mit einem großen Gehalt an Zink, Kupfer, Silizium und Eisen. Es ist ebenfalls von großer Bedeutung, sich angemessen zu erholen. Sie sollten Ihrem Organismus 8 Stunden Schlaf garantieren. Sorgen Sie für eine Weile der Entspannung und Erholung in Einsamkeit – jede Frau braucht einen Moment für sich selbst!

Zur Pflege wählen Sie solche Kosmetikprodukte, die Ihnen helfen, die richtige Kondition der Haare und der Kopfhaut zu bewahren. Die Zusammensetzung der Präparate sollte so angepasst werden, damit die vom Arzt diagnostizierte Krankheit entfernt wurde. Wenn Sie trockene Strähnen besitzen, verzichten Sie auf die Anwendung der Shampoos mit SLS und SLES. Kosmetikprodukte mit Zink werden aber solchen Personen empfohlen, die gegen das Kopfschuppen kämpfen oder/ und fette Haare haben. Bei der Pflege helfen ebenfalls verschiedene Spülungen, Masken und kosmetische Öle. Eine gute Lösung sind ebenfalls verschiedene Nahrungsergänzungsmittel. Sie sollten jedoch regelmäßig und nach Hinweisen des Arztes eingenommen werden.

Hörten Sie von trichologischen Behandlungen?
Eine solche Kur besteht in der Verleihung den Haaren Präparate, dank denen die Haarstruktur regeneriert und die Kopfhaut gepflegt wird. Während dem Eingriff wird die Mesotherapie oder Elektrostimulation durchgeführt. Das Haar und die Kopfhaut werden dank dem Trichoskop untersucht – das ist ein Gerät, das die Kondition der Haare bestimmt. Erste Effekte sind schon am Anfang der Kur bemerkbar.

Tags: , , , , , ,